Xunzi

Xunzi 荀子Anhören (Meister Xun, zirka 313 -238 v. u. Z.) war ein Philosoph zur Zeit der Streitenden Reiche, der als einer der drei großen klassischen konfuzianischen Philosophen gilt. Er ist bekannt für seine Lehre der Selbstkultivierung, die die Rolle von Erziehung und ritueller Partizipation betont. Seine Lehre ist in dem gleichnahmigen Text Xunzi aufgezeichnet.

Synonyme:
Xun Kuang, 荀況, Xun Qing, 荀卿
« Zum Glossar
ajax-loader