Politische Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes

Das Staatsorgan soll als beratendes Gremium anderen Parteien als der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh), Massenorganisationen und Vertretern nationaler Minderheiten und Religionsvertreter*innen politische Mitwirkungsmöglichkeiten bieten. Die Sitzungen finden parallel zu den Sitzungen des Nationalen Volkskongresses statt, wobei ein Ständiger Ausschuss alle zwei Monate tagt und die Arbeit verantwortet.

Synonyme:
Zhōngguó rénmín zhèngzhì xiéshāng huìyì, 中国人民政治协商会议, 人民政协, rénmín zhèngxié
« Zum Glossar
ajax-loader